Tristis est anima mea - Geistliches Konzert mit dem Jungen Vokalensemble Osnabrück

Erlesene Chormusik der Renaissance, des Frühbarock und der Moderne wird am Sonntag, dem 18. März 2018, in der Barockkirche Zwillbrock erklingen. Zu Gast ist das Junge Vokalensemble Osnabrück mit Werken zur Passionszeit von Heinrich Schütz und Johann Walter, von Henry Purcell und dem lettischen Komponisten Rihards Dubra.

„Tristis est anima mea“ - Betrübt ist meine Seele. Mit diesen Worten drückt Jesus seine Kümmernis am Ölberg vor dem ihm bevorstehenden Leiden am Kreuz aus. Der Leipziger Thomaskantor und Bach-Vorgänger Johann Kuhnau hat diese Worte in einer eindrucksvollen und ergreifenden Motette umgesetzt. In seiner sehr differenzierten musikalischen Ausdeutung des Textes vertont Kuhnau sowohl den Schmerz und die Trauer als auch die ungebrochene Zuversicht, die er hört in den Worten „Und ich werde hingehen um geopfert zu werden - geopfert werden für euch.“

Das Junge Vokalensemble Osnabrück bringt diese Vertonung bei dem Konzert in der Barockkirche Zwillbrock zu Gehör. Auch die anderen Vokalkompositionen des Programms bergen differenzierte und kunstvolle Vertonungen der Texte aus der Liturgie der Passionszeit.

Das Junge Vokalensemble Osnabrück wurde im Juni 2015 von Mitgliedern des Kammerchores der Universität Osnabrück gegründet. Die neun Sängerinnen und Sänger verbindet eine Begeisterung für die geistliche und weltliche Vokalmusik aller Epochen, wobei sie einen besonderen Schwerpunkt auf die geistliche Musik der Renaissance legen. Die Darbietung dieser Musik zeichnet sich durch den reinen, lebendigen Klang ihrer jungen Stimmen aus.

Das Konzert in Zwillbrock beginnt um 16:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden am Ausgang sind willkommen.

 

 

Freundeskreis

Helfen Sie mit beim Erhalt der Kirche!

Der Freundeskreis Barockkirche Zwillbrock und die "Stichting Grenzen Verbinden" unterstützen den Erhalt der Zwillbrocker Kirche. - Auch Sie können helfen!

Links

Genießen

Virtueller Rundgang durch die Kirche

Erleben Sie St. Franziskus jetzt auch vom PC aus. Mit Hilfe dieses neuen virtuellen Rundgangs können Sie sich mit der Maus durch das Gotteshaus bewegen.

inks

Konzerte

Planen Sie Ihr Konzert in der Zwillbrocker Kirche!

Die Pfarrei St. Georg bietet interessierten Musikern und Ensembles die Möglichkeit geistliche Konzerte in der Barockkirche Zwillbrock durchzuführen.

mehr

Messfeiern

Regelmäßige Gottesdienste

Sonntags und mittwochs finden in der Barockkirche St. Franziskus Eucharistiefeiern statt.

Link

Musik

Konzerte 2018

Musik "zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen" - die Konzerte in diesem Jahr.

fa

Zum Nachschlagen

Archiv 2018

Hier finden Sie Meldungen und Berichte aus dem Jahr 2018.

mehr

Zum Nachschlagen

Archiv 2017

Hier finden Sie Meldungen und Berichte aus dem Jahr 2017.

mehr

Zum Nachschlagen

Archiv 2016

Hier finden Sie Meldungen und Berichte aus dem Jahr 2016.

mehr

Zum Nachschlagen

Archiv 2015

Hier finden Sie Meldungen und Berichte aus dem Jahr 2015.

fa

Zum Nachschlagen

Archiv 2014

Hier finden Sie Meldungen und Berichte aus dem Jahr 2014.

fa